Coronavirus: Wichtige Informationen

UPDATE 08.05.2020

Sooo ... jetzt geht`s wieder richtig rund !!!

Wir starten mit dem Unterricht bei uns in unserem Fahrschulraum in Rüthen (Grabenweg 1).

Damit wir für euch das beste Angebot im Köcher haben, werden wir

jeden Abend in der Woche: Montag bis Freitag | 18:00 Uhr bis 19:30

einen Unterricht anbieten ... schneller und besser kommst du nicht zum Führerschein ... Hurra :-) !


Zusätzlich bieten wir  den Lkw- und Bus-Zusatzunterricht (14:30 bis 16:00 Uhr) in unserem virtuellen Klassenraum an.
Die notwendigen Genehmigungen liegen uns von den Behörden des Kreises Soest und des HSK vor.

Natürlich haben wir auch wieder voll mit der praktischen Ausbildung begonnen.
Johanna, Selina, Daniel, Dominik und Ludger sind für euch am Start und versorgen euch zuverlässig mit Fahrstunden.

Der TÜV hat nun beschlossen, seine Prüftätigkeit wieder aufzunehmen.
Wir wissen noch nicht genau, wie zuverlässig uns Prüftermine angeboten werden, aber wir stehen in engem Kontakt
mit den Verantwortlichen um für euch die besten Rahmenbedingungen für eure Prüfungen zu gewährleisten.

... und wir haben noch einen absoluten Knaller für euch:

Hier seht ihr das erste Bild unseres nagelneuen Tesla Model 3:

Fahrschule Gödde Tesla Model 3 Long Range AWD

 

Das Auto ist der Knaller ... ich (Markus) bin noch nie ein so geiles Auto gefahren!!!

In der nächsten Woche bekommt er seine Doppel-Pedalerie und dann hat jeder Fahrschüler die Gelegenheit, mal ne Runde damit zu flitzen oder sogar die ganze Ausbildung auf dem Auto zu absolvieren.

Wir freuen uns, dass wir unsere Fahrschüler in unseren Workshops so mit der aktuellsten Fahrzeugtechnik und Bedienung vertraut machen können.

Die Fliegen zeigen schon, wohin die Reise geht ...
... 560 Km Reichweite | 233 km/h | 4,6 Sekunden auf 100 km/h | 350 KW = 475 PS !!! und das ab der ersten Umdrehung :-)

 

... und seit 2 Wochen haben wir unsere nagelneuen Motorräder für die Saison 2020

neue Motorräder Fahrschule Gödde

 im Stall ...

... Wir sind schon mit vollem Einsatz in der Ausbildung und haben auch Termine für den Motorrad-Zusatzunterricht für dich im Programm.
... und für alle, die ohne Prüfung die Z125 mit 11 KW / 15 PS fahren möchten: B196 ist die Lösung ... schnell und unkompliziert!

 A2 Fahrschule Goedde 

 A Reihe Fahrschule Goedde A Fahrschule Goedde  Mofa Roller Fahrschule Goedde Mofa Detail Fahrschule Goedde

Bei den Impressionen bekommt man doch sofort Lust, eine Tour ins Sauerland zu starten :-)

 

Wir halten zum Schutz unserer Fahrschüler und unserer Mitarbeiter folgende Hygieneregeln ein:

  • Wenn ein Fahrschüler oder Teilnehmer Symptome hat, die auf eine Covid-19 Erkrankung hinweisen,
    erfolgt keine Ausbildung in Präsenzform. Bitte beachten Sie dazu die Informationen des Robert Koch Institut.


  • Eine mindestens 15 minütige Pause zwischen den einzelnen Fahrstunden. Hier wird das Fahrzeug einmal durchgelüftet.

  • Alle Mitarbeiter sind zum Selbstschutz und zum Schutz unserer Fahrschüler mit FFP2-Masken aus der
    Apotheke ausgerüstet.

  • Wir bitten alle Fahrschüler, ebenfalls eine Maske zu tragen.
    Für Fahrschüler, die Ihre Maske vergessen 
    haben, halten wir Einweg-Masken bereit.

  • Unsere Fahrlehrer haben Handdesinfektionsmittel an Bord, dass vor der Fahrstunde den Fahrschülern
    direkt in die Hand gesprüht wird.
    Die Fahrschüler werden angehalten, das Mittel sorgfältig zu verteilen und ca. 
    30 Sekunden einwirken zu lassen.

  • Unsere Fahrlehrer haben Flächendesinfektionsmittel an Bord, mit dem nach jeder Fahrstunde alle
    Bedienelemente des Fahrzeuges sorgfältig desinfiziert werden.

  • Motorradausbildung wird nur stattfinden, wenn der Fahrschüler über einen eigene Schutzhelm verfügt.

  • Bei der Nutzung unseres Simulators wird darauf geachtet, dass sich nur ein Fahrschüler im Raum befindet.
    Deshalb möchten wir alle Fahrschüler bitten, nur zu dem vereinbarten Termin bei uns zu erscheinen.

  • Auch unsere Mitarbeiter des BackOffice werden die o. g. Hygieneregeln einhalten.

  • Natürlich ist die Teilnahme an der theoretischen und praktischen Ausbildung freiwillig.
    Wenn Sie Bedenken haben, weil Sie z. B. zu einer Risikogruppe gehören,
    raten wir bis auf weiteres von der Präsenzausbildung ab.

Geförderte Maßnahmen

Wir werden die Online-Seminare wie gewohnt bis auf weiteres fortführen.

Für unsere geförderten Maßnahmen liegt eine Äquivalenz-Bescheinigung vor, so dass diese
Maßnahmen bis auf Weiteres ohne Einschränkungen fortgeführt werden können.

Für Kunden, die neu in eine geförderte Maßnahme (TQ1 - Lkw | TQ3 - Bus | Kurierfahrer - Pkw)
einsteigen möchten, bieten wir eine kontaktlose Eingangsberatung über unsere eigene Webmeeting-Plattform an.

Es gibt aktuelle Infos (Stand 20.04.2020) zu den Außnahme-Regelungen im Rahmen der Corona-Maßnahmen.
U. a. geht es um das Sonntagsfahrverbot.
Genaue Infos findet Ihr hier.

35 stündige Weiterbildung | Modul-Schulungen:

Für Lkw- und Busfahrer, die dringend die Weiterbildungen gem. BKrFQG
Benötigen, halten wir ein spezielles Angebot  bereit.

Unser BackOffice steht weiterhin für Information, Rückfragen zur Verfügung.

Bitte seht aber davon ab, persönlich bei uns vorbei zu schauen.

Wir sind telefonisch unter 02952 | 79998-0

und per E-Mail unter:
sabine.goedde@fahrschule-goedde.de

Für Anmeldungen nutzt bitte unser Anmeldeformular (und sichert euch direkt den 10€ Internet-Bonus ;-))

https://www.fahrschule-goedde.de/index.php/deine-anmeldung

Wir werden die Situation weiterhin genau beobachten und unsere Maßnahmen ggf. anpassen.

Bleibt gesund.

Ihr und Euer

Markus Gödde
Geschäftsführer und
verantwortlicher Leiter

Information zur Schlüsselzahl 95:

Das Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen hat in einem Erlass vom 17.03.2020 folgendes festgelegt:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation ist zu entscheiden, wie mit Fahrerlaubnisinhabern der Klassen C und D verfahren werden soll, wenn sie aufgrund der Corona-Krise keinen Nachweis nach § 5 BKrFQV vorlegen können.

Es bestehen keine Bedenken, den Führerschein zunächst ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung mit Eintragung der Schlüsselzahl 95 für zunächst ein Jahr auszufertigen. Die Weiterbildungsbescheinigung muss spätestens nach einem Jahr vorgelegt werden. Die Verlängerung des Führerscheins ohne Vorlage der Weiterbildungsbescheinigung darf nicht zu einer Überschreitung des fünfjährigen Zeitraumes insgesamt führen und ist daher auf eine spätere Verlängerung anzurechnen. Die spätere Vorlage einer Weiterbildungsbescheinigung hat nach unserer Einschätzung keine negativen Auswirkungen auf die Verkehrssicherheit und erscheint deshalb vertretbar.

Auf die Vorlage der Bescheinigung der ärztlichen Untersuchungen nach Anlage 5 und 6 FeV kann grundsätzlich nicht verzichtet werden. Im Rahmen einer Einzelbetrachtung erscheint es notwendig, auch hier ggf. zunächst auf die Bescheinigungen zu verzichten und den Führerschein auszufertigen. Dem Fahrerlaubnisinhaber ist in diesen Fällen ein längstens drei-monatiger Zeitraum für die Nachreichung der Untersuchung einzuräumen."


  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Freunde treffen ... Kino ... Wochenende ... ... alles macht mehr Spaß, wenn man hin kommt! Von der Mofa bis zum Bus ... wir bilden dich unkompliziert in jeder Führerscheinklasse aus.
    Read More
  • Wir machen Lust auf Laster! Als Full-Service-Dienstleister für Speditionen und Bus-Unternehmen werden bei uns Fahrer und Unternehmer glücklich! 35-stündige-Weiterbildung; beschleunigte Grundqualifikation; Gabelstapler; Hubarbeitsbühnen; Ladebühnen; Lösungen für Unternehmer
    Read More
  • Du hast bestimmt lange nach einer Fahrschule gesucht, die genau weiß, wie du endlich auf die Straße kommst. Jetzt hast du sie gefunden :-)
    Read More
  • Im Rahmen einer Unternehmenspräsentation durch die Zeitung Wochentip  ist ein sehr schöner Bericht über uns entstanden. In der finalen Fassung fällt dann aber immer etwas dem Rotstift zum Opfer. Deshalb ist hier für alle Interessierten der vollständige Bericht. Viel Spaß beim Schmökern.
    Read More
  • Mit dem Auto-Führerschein Motorrad fahren?Kein Problem mit B196! 50er Führerschein AM mit 15 Jahren machen?Ab jetzt ist es in NRW möglich! Infos erhältst du hier!
    Read More


tanzende Menschen